Montag, 28. Juli 2014

Gewitter

Wir haben ein schlimmes Gewitter mit starkem Regen.
Ich wollte ins Kirchviertel gehen, und da hörte ich in der Ferne schon den Donner.

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,

    ich hatte heute auf der Fahrt nach Berlin ein kräftiges Gewitter mit viel Regen. Doch man konnte fahren, wenn auch vorsichtiger. Einige Blitze am Himmel waren wunderschön anzusehen.

    Gestern gab es auch endlich Regen bei uns zu Hause. Denn der war bitter nötig für die Natur.

    Viele Herzensgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,

      für die Natur ist der Regen notwendig.
      Einige freuen sich darüber; denn dann haben sie das Gießen gespart.

      Mit dem Regen sind wir gut versorgt. Es ist ausgeglichenes Wetter.

      Einen erholsamen Abend wünscht dir
      Elisabeth

      Löschen
  2. Zum Glück hast Du es gemerkt bevor Du losgelaufen bist. Ich mag ein Gewitter vom Fenster aus gerne anschauen, aber unterwegs muß es mich mich nicht überraschen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      ich bin zwar nicht ängstlich, aber gerade im Wald sind Gewitter
      gefährlich. Und ich gehe meistens durch den Wald.
      Es wurde ganz dunkel, und dann ging es schnell los mit dem
      Regen und Gewitter.

      Herzliche Grüße und einen guten Abend
      Elisabeth

      Löschen